Das Kinderbuch

Bena und Beni sind ganz besondere Wesen mit einer besonderen Aufgabe: Tiere vor dem Aussterben zu retten. Dafür haben sie ein gutes Rüstzeug bekommen. Sie können schon bei Geburt lesen, schreiben und rechnen. Zudem sprechen sie alle Sprachen der Tiere und Menschen. Mit ihren Schwimmhäuten durchschwimmen sie sämtliche Gewässer. Starke Schaufelhände lassen sie Erdschichten durchgraben. Ihre Ohren werden zu Propeller, damit sie übers Land fliegen können. Wenn sie große Meere überqueren wollen, dann bieten ihnen die Albatrosse Mitfluggelegenheit. In ihren Herzen spüren sie die Not der Menschen und Tiere. Wenn sie das Gefühl haben, da soll geholfen werden, dann zeigen sie sich. Jedoch nur bei den Kindern! Wollt ihr wissen wie die Geschichte weitergeht, dann kommt mit ihnen auf unsere magische Reise um die Welt!

Bena und Beni helfen den Kindern, die vom Aussterben bedrohten Tiere zu retten und auch die Umwelt zu schützen. Hier könnt ihr schon einmal ins Buch reinschnuppern und einen Teil der Reise miterleben! Sänger der Teiche

Auf der Weltkarte könnt ihr sehen, wo Bena und Beni überall hinreisen!